Vermarktung / Marken & Testimonials / Testimonials

1 von 5
lena-loreal-1024x576
0:47
Bernd Stromberg für RWE

Testimonials

Durch die Nähe zu BRAINPOOL TV ist es der BRAINPOOL Artist und Content Services GmbH möglich, Künstler aus der BRAINPOOL-Gruppe für Kooperationen mit werbetreibenden Unternehmen zu vermitteln. Das Know-How in den Bereichen TV-Produktionen und crossmediale Vermarktung sorgt für innovative – auf  Marken und Produkte zugeschnittene – Kampagnen und Kooperationen.

In der Vergangenheit konnten hierdurch bereits eine Vielzahl von erfolgreichen Kooperationen realisiert werden. Künstler oder auch fiktionale Charaktere sind dabei erfolgreich in verschiedene Kampagnen integriert worden und sorgten durch ihre Bekanntheit und ihren Unterhaltungswert für eine hohe Wahrnehmung der Produkte und Dienstleistungen des Werbekunden.

Auf diese Art und Weise sind beispielhaft Kooperationen mit Softwareherstellern, Unternehmen der Telekommunikation, Energiekonzernen und Automobilherstellern durchgeführt worden.
 

Beispiele erfolgreicher Testimonial-Kooperationen

  • Lena für L’ORÉAL
    Seit Herbst 2013 ist Lena Meyer-Landrut, eine der erfolgreichsten und beliebtesten Sängerinnen und Songschreiberinnen Deutschlands, neue lokale Markenbotschafterin von L'ORÉAL PARIS. Sie ist die jüngste Botschafterin des Kosmetikkonzerns und ist das Gesicht der Coloration Casting Crème Gloss. Seit Ende des Jahres 2013 ist Lena zudem auch das Gesicht der Hautpflege-Linie Skin Perfection von L’ORÉAL.
     
  • "Bernd Stromberg" für RWE
    Für das Energieinformationsportal "Energiewelt.de" sowie das intelligente Produkt "SmartHome" aus dem Hause RWE erteilte der Schauspieler Christoph Maria Herbst als "Stromspar-Experte" in seiner Rolle als "Bernd Stromberg" altkluge Ratschläge und Weisheiten zum Thema Effizienz und Stromsparen. Die Kampagnen wurden deutschlandweit crossmedial geschaltet.
     
  • Lena für OPEL
    Für die Vorstellung des OPEL Corsa Sondermodells "Satellite" warb die Gewinnerin des Eurovision Songcontest 2010, Lena Meyer-Landrut, als Testimonial für den Autobauer. Lena präsentierte den angeschlossenen Händlern auf einer großen Veranstaltung das Sondermodell. Zudem stand Lena im Mittelpunkt einer breit angelegten, bundesweiten On- und Off-air-Kampagne.
     
  • Elton für Vodafone
    Anlässlich der Fußball WM 2010 in Südafrika kooperierte BRAINPOOL Artist und Content Services mit dem Telekommunikationsanbieter Vodafone. In einer crossmedialen Kampagne unter dem Motto "Wo guckst Du" fühlte der Moderator Elton Passanten auf den Zahn und horchte Sie nach Ihren Plänen für die Fußball-Weltmeisterschaft aus. Zudem konnten sich die Fußball-Fans für ein "private Viewing" bewerben. Die Gewinner durften sich über den Besuch des Moderators bei ihrer eigenen Fußballparty freuen. Die entstandenen Beiträge und Videoblogs wurden auf der eigenen Kampagnen-Website gezeigt.
     
  • Elton für SNICKERS
    Bereits sechs Monate vor offiziellem Beginn der Fußball-Europameisterschaft 2008 startete die Kampagne "ALLEMANN. Unterwegs zu einem großen Ziel". Elton rief im Namen des Schokoriegels SNICKERS dazu auf, das legendäre Wir-Gefühl der WM 2006 wieder aufleben zu lassen. In den ersten 3 von 6 TV-Spots trommelte Elton die Fans zusammen und holte sie z.B. von der Arbeit ab. In den darauffolgenden Spots verschwinden plötzlich Scharen von Menschen, die letztendlich mit Elton im ALLEMANN-Mobil bereits für Stimmung sorgten.